Neu: Mehrere Betriebe mit einem Reservierungssystem verwalten

2 Minuten Lesezeit

In der Vergangenheit baten uns immer mehr CentralPlanner Kunden um die Möglichkeit unser Reservierungssystem für mehrere Betriebe gleichzeitig zu nutzen. Jetzt ist genau das möglich.

Viele unserer Kunden betreiben nicht nur ein Restaurant, sondern sind mittlerweile richtige Gastro-Unternehmer mit mehreren Standbeinen. Und nachdem viele unsere Reservierungssoftware (LINK) in einem ihrer Betriebe eingeführt haben, sollen nun auch die anderen Restaurants oder Cafés den Wechsel vom klassischen Reservierungsbuch zu CentralPlanner machen.

Bislang musste dann ein neuer Account mit einer neuen E-Mail Adresse angelegt werden. Das funktioniert für das Personal vor Ort meist noch ganz gut, weil diese nicht in die Reservierungen beider Restaurants schauen müssen. Bei den Gastronomen selber und dem Personal welches für mehrere Betriebe tätig ist wird der Wechsel mit verschiedenen E-Mail Adressen und Logins schnell nervig. 

Ab sofort kann jeder CentralPlanner Nutzer in beliebig vielen CentralPlanner Accounts sein. Ganz gleich, ob er der Inhaber des oder der Accounts ist oder ob er Kellner ist und mal in dem einen und mal in dem anderen Betrieb arbeitet. Sobald der Nutzer Zugang zu mehreren Systemen bekommen hat erscheint eine schwarze Leiste oben im System, über die schnell und ohne erneuten Login hin- und her gesprungen werden kann.


Nutzer können in mehrere Accounts eingeladen werden, die Nutzerverwaltung bleibt aber individuell pro Account. Es macht in den meisten Fällen keinen Sinn die Reservierungen in einen großen Topf zu werfen, zum Beispiel weil nur die wenigsten Nutzer in beiden Accounts aktiv sein werden und somit immer unnötige Informationen sehen und verarbeiten müssten.

Individuelle Verwaltung der Nutzerrechte pro Betrieb

Sie müssen sich auch keine Gedanken darüber machen, ob ein Mitarbeiter bereits eingeladen ist oder nicht. Wenn derjenige bereits über einen CentralPlanner Zugang verfügt integrieren wir eine neue Einladung zu einem neuen Account einfach in seinen bestehenden Zugang, so dass er weiterhin nur einen Zugang hat.



Um einen neuen, zusätzliche Account zu erstellen müssen Sie auch nichts weiteres beachten. Sie gehen einfach auf unsere Webseite, wählen das gewünschte Paket aus und machen die Anmeldung so wie Sie es auch bei Ihrem ersten Account gemacht haben.

Wenn Sie dabei eine uns bereits bekannte E-Mail Adresse verwenden werden wir Sie fragen, ob Sie den Account integrieren möchten und schon ist der Zugang erledigt.

von Axel von Leitner über CentralPlanner

Sagen Sie uns die Meinung. Was denken Sie?

Schreiben Sie einen neuen Kommentar. Wir freuen uns auf Ihren Beitrag.

Wer steckt dahinter?

CentralPlanner ist das wahrscheinlich einfachste digitale Reservierungssystem am Markt. Wir lösen damit viele Probleme, die das klassische Reservierungsbuch im Alltag mit sich bringt: Es ist hinter dem Tresen, nie da wo man es gerade braucht. Es ist unübersichtlich und von Online Reservierungen hat es auch noch nie etwas gehört.